Veranstaltungen

Mehr erfahren

Kontakt

VDE Osnabrück-Emsland e.V.
VDE Visual
VDE
14.07.2015 Osnabrück, Rathaus, Friedenssaal Veranstaltungsrückblick 18 0

400. Treffen des VDE-Seniorenstammtischs

- Talk nicht nur über Technik -

Am Dienstag, 14. Juli, fand zum 400. Mal der Seniorenstammtisch des Bezirksvereins Osnabrück-Emsland des Verbandes der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik (VDE) statt. Zu Ehren dieses Jubiläums lud der VDE um 16 Uhr zum Empfang in den Friedenssaal des Osnabrücker Rathauses ein.

Der Vorstand unseres Bezirksvereins sowie eine Abordnung von Studenten der Hochschulgruppe war ebenfalls dabei, so dass sich der Bogen von „unbeschwert jung“ über „im vollen Leben“ bis zu „in Ehren ergraut“ spannte und interessante Gespräche zustande kamen.

Seit 1974 treffen sich einige aus dem aktiven Berufsleben ausgeschiedene Ingenieure des VDE-Stützpunktes Osnabrück-Emsland, um über technische Entwicklungen sowie wirtschaftliche und politische Zusammenhänge und Rahmenbedingungen zu diskutieren. Eine Besonderheit ist dabei das sogenannte „Bordbuch“: Angelegt wurde es, um die regelmäßigen Treffen zu dokumentieren. Die ersten Einträge sind noch in Sütterlinschrift verfasst.

Fanden die Treffen anfangs noch im „Ratskeller“ statt, ist der Stammtisch seit 1982 an jedem zweiten Dienstag im Monat um 17 Uhr im Restaurant „Weinkrüger“ beheimatet. In das Stammlokal geht es auch direkt im Anschluss an den Empfang im Rathaus, um das Jubiläumstreffen zu feiern. Im Jahr 2002 übernahm Heiner Bischof die Federführung in der Organisation mit dem Ziel, weitere „Neuzugänge“ anzuwerben. So sind u.a. auch gemeinsame Ausflüge fester Bestandteil des Stammtisches.